Anfahrt/Parken

Der Weg ist ab der Ortsmitte Hohenhaslach ausgeschildert.

Die Straße „An der Steige“

  • von Freudental, Horrheim oder Sersheim kommenden rechts abbiegen
  • von Ochsenbach kommend links abbiegen

und bis zum Ende der Straße fahren.

Von dort aus sind es noch wenige Meter links bis zum Wanderparkplatz „Kelterplatz“.

Der Anfahrtsweg ist gut ausgeschildert.

GPS-Daten Starttafel:
N 49° 0' 15.606" / O 9° 1' 55.686"

Anreise von Gruppen mit dem Reisebus:

Wir empfehlen wir die Anfahrt über die Klingentraße.
Parken am Kelterplatz (Kelterplatz • 74343 Sachsenheim • GPS: N 49° 0' 8.64" / O 9° 1' 46.812") oder besser Gäste am Kelterplatz aussteigen lassen und in der Klingenstraße an der Schule oder Kindergarten parken.

Parken

Parkplätze gibt es am Wanderparkplatz Kelterplatz (100 m zur Übersichtstafel). Ersatzparkplätze finden sich oberhalb des Startplatzes sowie an der Kirbachschule, Kindergarten und Friedhof (ca. 500-600m/ca. 8 min zum Startpunkt mit Übersichtstafel).

Bitte nutzen Sie die öffentlichen ausgewiesenen Parkplätze, da die Weinbergwege zur Bewirtschaftung mit den Traktoren frei gehalten werden müssen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Busse aus dem VVS-Verkehrsverbund halten an der Bushaltestelle „Hohenhaslach - Steige“.

Von dort zu Fuß über „An der Steige“ und Kelterplatz bis zur Starttafel 1,2 km, ca. 20 min, 66 m Steigung

GPS-Daten

Der GPS-Daten zum WEITBLICKWEG finden Sie auf outdooractive.

Öffentliche Toiletten

Am Parkplatz und unterwegs sind keine öffentlichen Toiletten.

Führungen

Termine zu öffentlichen Führungen werden hier rechtzeitig bekanntgegeben

Führungen für Gruppen können per Email angefragt werden.
Anfragen für Führungen: fuehrungen@weitblickweg.de

Oft ist es sinnvoller, die Führung selber zu gestalten, da sie Ihre Gruppe am besten kennen.
Alle Texttafeln finden Sie auf der Website jeweils auf den Seiten der Stationen und auch als Download.
Ein Begleitheft zu den Kunstwerken mit Texten ist in Planung.

Barrierefrei
Rollstuhl und Kinderwagen

Der Besuch ist mit Ausnahme von Station 4 und 5 möglich.

Ein Alternativweg ist ausgeschildert.

Logos der Partner